Bioresonanztherapie

Bioresonanz ist seit 35 Jahren die Hilfe für chronische Beschwerden.

Mit dieser Methode werden Ursachen aufgespürt und die Selbstheilungskräfte so aktiviert, dass die Regulationsfähigkeit wieder vorhanden ist.

Die Behandlung ist völlig schmerzfrei, ohne schädliche Nebenwirkung und kann vom Säugling bis in das hohe Alter angewandt werden. Die BICOM®-Optima Anwendung ist leicht erlernbar und ermöglicht Ihnen sogar ein Delegieren in Ihrer Praxis.

Die BICOM Bioresonanzmethode gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Verfahren der besonderen Therapierichtungen in den Bereich der Regulativen Medizin. Innerhalb der besonderen Therapierichtung ist die BICOM-Bioresonanztherapie anerkannt. In der Schulmedizin hingegen ist die BICOM-Bioresonanzmethode nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung und deshalb auch noch nicht anerkannt.